Erstellen von Mehrebenfotos - Mineralienfundorte in der Schweiz 3.0

Vorkommen und Fundorte von Mineralien in der Schweiz
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

in Planung
Mehrebenenfotografie

Idee: automatischer Ablauf beim Erstellen von Mehrschichtenfotos und dies zu einem günstigen Preis.
Ablauf: Fotoapparat und Mineral platzieren und per Programm die Serie starten, das heisst:
- Bild wird aufgenommen,
- Bild wird an den PC gesendet
- Apparat oder Mineral wird automatisch minimal vorwärts transportiert (näherbringen)
- nächstes Bild wird aufgenommen an PC gesendet und dann wieder Weitertransport

Die Anzahl der Bilder und die Länge der Vorwärtsbewegung kann per Programm eingestellt werden.

Aktueller Stand:
- Programm: bereit
- Ansteuerung Motor: bereit  
- Ansteuerung Fotoapparat: bereit
- Bild erstellen und an PC senden: bereit
- Gehäuse: in Arbeit
- Mechanik Vorwärtstransport: in Arbeit

Fotoapparat und Programm zur Zusammenführung der Bilder sind Sache der Benutzer.

Nachdem Zahnstange, Zahnrad und ein geeignetes Verbindungsstück vom Motor zur Zahnradnabe im Internet gefunden werden konnte, geht es nun an das Gehäuse. Aber woraus? Zufälligerweise habe ich die Möglichkeit für einen 3D-Drucker.
Nächste Herausforderung: mit welchem Programm erstelle ich das Modell?
Ich probiere enige Freeware-Programme aus - mit Tinkercad finde ich mich am Besten zurecht.
Unterbau Mehrebenenfotografie
Deckel Mehrebenenfotografie
Bis alles zusammenpasst, werden doch 2-3 Drucke benötigt.
Auch ich brauche noch weitere Drucke - mal schauen was rauskommt...
...demnächst auf dieser Seite....
In Zusammenarbeit mit www.wipertech.ch
AP & EP
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü